Montag, 10. Juni 2013

Grieß Mandarinen Muffins

Für einen anstehenden Geburtstag habe ich mir ausnahmsweise mal keine Cupcakes, sondern ein paar Muffins aus dem Ärmel geschüttelt. Als große Freundin von Brei jeglicher Natur habe ich Grieß mit zuckersüßen Dosenmandarinen kombiniert.

Für den Teig:
100 gr Margarine
80 gr Zucker
8 gr Vanillezucker
1 EL Sojamehl
80 gr Sojaquark
1 ½ TL Backpulver
1/2 TL Natron
100 gr Grieß
100 gr Mehl
1 ½ EL Sojamilch
350 gr Mandarinen

Für den Sojaquark habe ich einen halben Becher Sojajoghurt einen halben Tage lang im Kaffeefilter abtropfen lassen. Alternativ kann man sicherlich auch einfach fertigen Frischkäse benutzen, muss dann nur etwas mehr Flüssigkeit zuführen.
Den Backofen auf 175 C vorheizen und die Förmchen vorbereiten. Die Margarine mit Zucker und Vanillezucker ordentlich aufschlagen und anschließend den Sojaquark unterrühren. Dann alle trockenen Zutaten mischen und kurz untermixen. Zum Schluss die gut abgetropften Mandarinen vorsichtig unterheben.
Den Teig in die Förmchen füllen und 20 Minuten lang backen. Anschließend gut auskühlen lassen.

Guten Appetit!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Blog Template by BloggerCandy.com